Workshops zur Europäischen Union

Wir bieten Workshops, Projekttage oder Seminare zur Europäischen Union und zu verschiedenen europäischen Themen für Schulen im Raum Dresden an. Dabei arbeiten wir mit dem Junior Team Europa der Villa Leipzig zusammen. Die Junior Teamer*innen sind junge, engagierte Menschen, denen das Thema Europa am Herzen liegt. Während der Veranstaltungen entdecken die Teilnehmer*innen  Europa in ihrem Alltag und bekommen die Möglichkeit zu diskutieren und sich eine eigene Meinung zu bilden. 

Wenn Sie Interesse haben, schreiben Sie uns eine Mail oder wenden Sie sich direkt an das Junior-Team der Villa Leipzig.
Telefon: 0341 – 35 52 04-22 
E-Mail: juniorteamer@villa-leipzig.de 

Simulation des Europäischen Parlaments (SimEP)

“Schließlich gingen wir geschafft nach Hause, jedoch mit vielen neuen Erkenntnissen und frischem Enthusiasmus im Hinblick auf die Europawahl diesen Juni, wo wir als 16- und 17-Jährige nun zum ersten Mal wählen dürfen.” (25.03.2024)

Schüler:innen der 10. Klasse

Humbold Gymnasium Radeberg

Diskutieren, Kompromisse verhandeln und Abstimmen: Während des gesamten Ablaufs der SimEP Sachsen lernen die Schülerinnen und Schüler als europäische Abgeordnete die Funktionsweise der EU-Institutionen und wichtige Problemstellungen der Europapolitik kennen. Mit Gleichaltrigen tauchen sie in den parlamentarischen Alltag ein und schulen ihre eigene Argumentationskraft sowie Kompromissfähigkeit. Jedes Jahr können sich interessierte Schülerinnen und Schüler bzw. Lehrkräfte ihre Klassen als Teilnehmende bei der SimEP anmelden. Während der Simulation nehmen die Lehrkräfte der Schulklassen an einem thematischen Workshop teil.

Ob Schülerin oder Schüler, ob Lehrkraft, ob an politischer Bildung interessierter Teamender: Bei der SimEP findet jeder und jede für sich seine Rolle. Unsere Teamerinnen und Teamer werden speziell für ihre Rolle geschult. Ihre Aufgabe ist es die Schülerinnen und Schüler in die Simulation einzuführen, die Fraktionssitzungen zu leiten und ihre Abgeordneten auf die Plenardebatte vorzubereiten. Ein grundsätzliches Interesse an politischer Bildung und der Arbeit mit Jugendlichen, sowie Basiswissen über die EU schaden nicht, sind aber kein Muss. Wir freuen uns über Bewerbungen als Teamer für die SimEP.

„Die SimEP ist eine Herzensangelegenheit für die JEF Sachsen. Wir wollen mit dem Format zeigen, dass sich politische Entscheidungsprozesse, so komplex sie auch sind, in einer Simulation am besten verstehen lassen und sind selbst immer wieder vom Einsatz der Schüler:innen, sich auf ihre Rolle einzulassen, begeistert.“

Emely Marie Schäfer

Landesvorsitzende, JEF Sachsen

Zur Simulation Europäisches Parlament (SimEP):

Die SimEP wurde 1999 von der Jungen Europäischen Bewegung (JEB) ins Leben gerufen und wird seitdem mit coronabedingter Pause jedes Jahr mit großem Erfolg organisiert. Seit 2016 gibt es die SIMEP auch in Sachsen, federführend organisiert durch die Jungen Europäischen Förderalist:innen Sachsen in Kooperation mit der Europa Union Sachsen, der Sächsischen Landeszentrale für politische Bildung (SLpB), dem sächsischen Staatsministerium der Justiz und für Demokratie, Europa und Gleichstellung. Das EUROPE DIRECT Dresden ist seit 2019 ebenso fester Kooperationspartner und Mitorganisator der SimEP Sachsen.

Übersicht Ablauf:

08:30 Uhr – 09:30 Uhr Eröffnung und Einführung in den Tag

09:30 Uhr – 11:45 Uhr Fraktionssitzung I

11:45 Uhr – 12:45 Uhr Mittagessen

12:45 Uhr – 13:45 Uhr Ausschusssitzung

13:55 Uhr – 15:30 Uhr Fraktionssitzung II

15:30 Uhr – 16:10 Uhr Kaffeepause

16:10 Uhr – 18:00 Uhr Plenardebatte

Publikationen der Kommission

Hier finden Sie Links zu den beliebtesten Publikationen der Europäischen Kommission, die wir  gerne weiterempfehlen. Natürlich können Sie auch andere der vielen offiziellen Materialien und Publikationen der Europäischen Kommission postalisch bestellen. Hier geht es zum Bestellformular. Kontaktieren Sie uns gern bei Fragen zum Prozedere.

Europa kinderleicht

Altersgruppe: 6 bis 12 Jahre

Dieses Heft erklärt Kindern, wer zur Europäischen Union gehört, warum die EU gegründet wurde und was sie für die Menschen tut. Damit lernen Kinder die Geografie, Geschichte, Bevölkerung, Sprachen und Kultur Europas spielerisch kennen.

Sprachen bringen dich weiter: Die 24 Sprachen der EU

Altersgruppe: ab 10 Jahre

Fremdsprachen zu verstehen und zu sprechen, erleichtert das Leben, wenn wir ins Ausland reisen und Menschen aus anderen Ländern kennenlernen. Sprachen machen Spaß! Sprachen öffnen aber auch Türen zu neuen Freundschaften.

Die Europäische Union. Was sie ist und was sie tut

Altesgruppe: ab 12 Jahren

Dies ist ein Wegweiser zur Europäischen Union (EU). Im ersten Teil wird kurz erklärt, was die EU ist. Im zweiten Teil wird beschrieben, was die EU unternimmt, um das Leben der Menschen in Europa und jenseits seiner Grenzen zu verbessern.

Sophie und Paul entdecken Europa

Altersgruppe: 6 bis 12 Jahre

Sophie lädt ihren Brieffreund Paul ein, sie in ihrer Heimatstadt Straßburg zu besuchen. Dort befindet sich das Europäische Parlament und es gibt vieles rund um die Europäische Union und Europa zu entdecken. Sophie und Paul  gehen auf eine spannende Reise.

Entdecke Europa!

Altersgruppe: 12 bis 15 Jahre

Wir kommen zwar aus verschiedenen Ländern und sprechen unterschiedliche Sprachen, aber dieser Kontinent ist unsere gemeinsame Heimat. Bald wird deine Generation an der Reihe sein, sich darum zu kümmern. Du bist die Zukunft! Lass uns gemeinsam die EU entdecken.

Smart durch EUropa

Altersgruppe: 8 bis 13 Jahre

Es sieht aus wie ein Smartphone, ist aber ein kleines Buch für junge Menschen von 8-13 Jahre, in welchem leicht verständlich nicht nur grundlegende Informationen zu den 27 EU-Mitgliedsstaaten vermittelt werden, wieviele Menschen in jedem Land leben oder wie gross es ist.

Die Europäische Union: A1-Karte

Für alle Altersgruppen

Hierbei handelt es sich um eine Karte der Mitgliedsstationen der Europäischen Union mit Hauptstädten, Flächen und Einwohner im A1-Format. Auch Kandiadatenländer und potenzielle Kandidatenländer werden hervorgehoben. 

Die EU & ich

Altesgruppe: 15 bis 18 Jahre

In dieser Veröffentlichung erfährst du, wie die EU entstanden ist. Du erfährst auch, welche Werte wir teilen, wer in der EU wofür zuständig ist und was all das mit deinem Alltag zu tun hat. Außerdem erhältst du einen Einblick in die großen Herausforderungen der EU heute.

Europäischer Grüner Deal: Die Verwirklichung unserer Ziele

Für alle Altersgruppen
Die Broschüre stellt die Meilensteine vor, wie Europa zum ersten klimaneutralen Kontinent der Welt werden soll. Dabei werden beim Kampf gegen den Klimawandel sowohl Herausforderungen als auch Chancen dargestellt.