Länderübergreifender Energie-Workshop für Jugendliche | Strukturwandel in Cottbus, der Modellstadt für Klimaschutz, Nachhaltigkeit und Wachstum

Der Energie-Workshop wird organisiert von EUROPE DIRECTs in Sachsen und Brandenburg in Zusammenarbeit mit der Europäischen Kommission. Über 100 Schüler*innen aus vier verschiedenen Regionen nehmen am Workshop teil und sprechen an der Brandenburgischen-Technischen Universität (BTU) in Cottbus mit Expert*innen über die Themen Strukturwandel und erneuerbare Energien. Auf dem Programm steht außerdem der Besuch eines Solarparks, der beispielhaft für den Strukturwandel in der Region steht.

Datum

Okt 05 2022
Vorbei!

Uhrzeit

10:00 - 15:00

Veranstaltungsort

Brandenburgische Technische Universität Cottbus-Senftenberg
Universitätsplatz 1, 01968 Senftenberg
Website
https://www.b-tu.de/

Veranstalter

EUROPE DIRECT Dresden
Website
http://www.europa-in-dresden.de/

Weitere Veranstalter

EUROPE DIRECT Erzgebirge
EUROPE DIRECT Leipzig
EUROPE DIRECT Ostsachsen
EUROPE DIRECT Vogtland

Kategorien

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.